juLi im juni 2016 ist MITTENDRIN!

Dieses Jahr möchten wir die Literatur mitten in das Herz unserer Stadt bringen.

6 grundverschiedene Locations in der Weimarer Innenstadt rund um den Theater- und den Goetheplatz für unsere 6 jungen SchriftstellerInnen und Literaturgruppen vielfältiger Genres.

Unsere Bühne in der Innenstadt mit Büchertausch, kulinarischen Genüssen und der Möglichkeit zu Gesprächen mit den Organisatorinnen und KünstlerInnen sorgt für noch mehr Festival-Feeling. Das Ganze wird begleitet von den sommerlichen Sounds junger Weimarer MusikerInnen.

juLi im juni 2016 ist mittendrin in Weimar und spielt mit wechselnden, kontrastierenden Präsentationsorten, immer mit der Frage im Hinterkopf:

*Wie wandelbar ist die Atmosphäre der Literatur?*

 

Tickets

Tagestickets gibt es nur im Vorverkauf (8 Euro).

Einzeltickets im Vorverkauf gibt es nur für Marlene Schnabel-Marquardts einstündige Familienvorstellung mit Marionetten und Gemälden im mon ami um 14 Uhr für Kinder ab vier Jahren (3 Euro ermäßigt*, 5 Euro normal, 0-4 J. freier Eintritt).

Tickets zu den einzelnen Lesungen wird es ab 15 Minuten vor jeweiligem Lesungsbeginn direkt am Veranstaltungsort geben (3 Euro ermäßigt*, 5 Euro normal, 0-4 J. freier Eintritt).

Die Aftershow-Party im Projekt 1 wird 2 Euro mit Tagesticket, 3 Euro ohne Tagesticket kosten.

*Ermäßigungsberechtigt sind u.a. SchülerInnen, Studierende, Auszubildende, SeniorInnen, Arbeitslose.